Tipps und Termine

Aktuell

Kinder

 

Tinker-Bib Bücherhalle für Tüftler (ab 7 Jahre). Fr., 28.9., 16 Uhr, Bücherhalle Niendorf (Tibarg Center). Thema: „Codes und Geheimsprachen“. Eintritt frei

 

Kinderkleidermarkt im Immanuel-Haus, Quedlinburger Weg 100 (Sa., 22.9.) fällt aus!

 

Schulfest Tag der offenen Tür nach langer Bauphase, DRK-Jubiläum, Hüpfburg, Eis und viele Spiele, Do., 20.9., 14.30 bis 16.30 Uhr, Schule Anna-Susanna-Stieg 3, Schnelsen

 

Flohmarkt rund ums Kind mit Fabi-Café, Sa. 22.9., 9.30 bis 12 Uhr,  Ev. Familienbildung Niendorf- Lokstedt, Garstedter Weg 9 (Lippertsche Villa), Tel. 226 229 770

 

 

Politik

 

Bürgersprechstunde mit dem SPD-Bürgerschaftsabgeordneten Marc Schemmel, Fr., 21.9., 16 bis 17.30 Uhr, SPD- Wahlkreisbüro, Rudolf-Klug-Weg 9, Niendorf Nord, Anmeldung unter 55004640 oder mail@marc-schemmel.de

 

 

Hilfe und Beratung

 

Blinden- und Sehbehindertenverein Hamburg Do., 27.9., 10.30 bis 12.30 Uhr, im ehemaligen Ortsamt Lokstedt (Garstedter Weg 13), Tel. 428 01 46 01

 

 

60plus

 

Herbstfest  mit Live-Musik der Polizei-Combo Hamburg. Mi., 26.9., 14.30 Uhr, Gemeindehaus Sachsenweg 2 (Verheißungskirche)

 

 

Kirche

 

Taizé-Gebet Fr., 21.9., 21 Uhr, Niendorfer Kirche am Markt

 

 

Sonstiges

 

Zauberschloss  Show mit den Magischen Nordlichtern, Sa., 22.9., 19.30 Uhr, Bürgerhaus
Niendorf, Niendorfer Kirchenweg 17, Eintritt: 12 Euro (8 Euro ermäßigt), Anmeldung über: www.magische-nordlichter.de

 

Facetten, eine Reise durch die Musikgeschichte, Fr., 21.9., 19 Uhr, Bürgerhaus Niendorf,  Niendorfer Kirchenweg 17, Tel. 58 97 66 43, Eintritt: 10 Euro

 

Länderabend Iran, Do., 20.9., 19.30 Uhr, Café Mittenmang im Begegnungszentrum Alte Schule, Tibarg 34, Eintritt frei

 

Sonntagsspaziergang rund um die Frohmestraße mit dem Forum Kollau, So., 23.9., 11.30 Uhr, Parkplatz Bornkasthof, Eintritt frei

 

Surf-Instrumental Live-Musik mit der Band „Surf Point B“, Sa., 22.9., 18.30 Uhr, Bar Horizont, Moorflagen 11, Niendorf Nord

 

Sommerschlussverkauf im ehrenamtlich geführten „lütten laden“, Erlös geht an Kita“ Die Mütze“, Do., 20.9., 10 bis 18 Uhr, Mütterzentrum Burgwedel, Walter-Jungleib-Straße 12, Schnelsen

 

Fussball-Termine

 

Oberliga

So., 23.9., 10.45 Uhr, Tönsfeldtstr. 2, Ottensen, Teutonia 05 I – Rugenbergen I

So., 23.9., 14 Uhr, Sachsenweg 78, Niendorf, NTSV I – Wedel I

 

Landesliga

Sa., 22.9., 14 Uhr, Döhrntwiete 2a, Lokstedt, Eintracht Lokstedt I – HSV III

So., 23.9., 10.45 Uhr, Sachsenweg 78, Niendorf, Niendorfer TSV II – Alstertal-Langenhorn I

 

Bezirksliga

Fr., 21.9., 20 Uhr, Beethovenstr. 51, Barmbek, UH-Adler I – Grün-Weiß Eimsbüttel I

Fr., 21.9., 20.15 Uhr, Lokstedter Steindamm 75, Lokstedt, Eimsbüttel I – Niendorfer TSV III

So., 23.9., 15 Uhr, Sternschanze 9, Sternschanze II – Germania Schnelsen I

 

A-Jugend Bundesliga

Sa., 22.9., 13 Uhr, Sachsenweg 78, Niendorf, Niendorfer TSV –  VFL Wolfsburg    ap

 

 

Wöchentlich

Sonstiges

Treffen, Kochen, Essen und Deutsch für Geflüchtete, Migranten und Einheimische,  Do., 18 – 21 Uhr,   Verein Herzliches Lokstedt, Bürgerhaus Lenzsiedlung, Julius- Vosseler- Str. 193

Kreativcafé Nähen und mehr für Flüchtlinge, Migranten und Einheimische, Fr., 15 – 17 Uhr, Verein Herzliches Lokstedt, Bürgerhaus Lenzsiedlung, Julius- Vosseler-Straße 193

Ohr-Akupunktur nach dem NADA-Protokoll, dienstags von 12 bis 13.30 Uhr, Projekt 38, Graf-Johann-Weg 38, Schnelsen

Mobile Fahrrad-Werkstatt Fahrräder unter Anleitung selbst reparieren, mittwochs 16 bis 18 Uhr, Projekt 38, Graf-Johann-Weg 38, Schnelsen

Café Why not? für Geflüchtete und Nachbarn, Di., 16 bis 21 Uhr und Mi., 18 bis 21 Uhr, Freie ev. Gemeinde, Emil-Andresen-Str. 34a, Lokstedt

Café Mittenmang Flüchtlings-Initiative „Wir für Niendorf“, Gespräche, Spiele, Musik, Tänze, Kuchen, Snacks, Mi. und Do., 15 bis 19 Uhr, Sa., 15 bis 20 Uhr, Alte Schule, Tibarg 34,
Niendorf

Internationales Frauenzimmer Frauen verschiedener Nationalitäten tauschen sich aus, Di., ab 10.30 Uhr, ASB, Tibarg 18

Kaffee, Kuchen, Klönschnack Mi., 14 bis 16 Uhr; Frühstücks-Treff, Di., 10 bis 12 Uhr – Kosten je 2 €, Verein Anstoß, Vizelinstraße 8b, Lokstedt, Tel. 22 62 76 78

 Dialog in Deutsch für Menschen mit Migrationshintergrund, Bücherhalle Niendorf,  Tibarg 41: Fr., 10 Uhr, für Anfänger Di., 16.30 Uhr (nicht am 2. und 9.10.); Bücherhalle Lokstedt, Kollaustraße 1: Do., 16.45 Uhr und für Anfänger Fr., 10 Uhr; Bücherhalle Schnelsen, Wählingsallee 19: Do., 10 Uhr

Interkulturelles Frühstück 55+, Beratung zu Rente, Anträgen, Patientenverfügung, Krankenkasse u.v.m., Fr., 10 bis 12 Uhr, Projekt 38, Graf-Johann-Weg 38, Schnelsen

Sprache im Alltag  kostenlose Gesprächsrunde in deutscher Sprache für erwachsene Zuwanderer und Geflüchtete mit Deutschvorkenntnissen, Do., 18 bis 19 Uhr, Freizeitzentrum Schnelsen, Wählingsallee 16

 

Kinder

Familienprogramm Diverse Kurse für Babys, Kinder und Eltern sowie Beratung, Müttergenesung und mehr  –  auch in den Außenstellen in Lokstedt und Eidelstedt, Ev. Familienbildung Niendorf- Lokstedt, Garstedter Weg 9, Tel. 226 229 770, www.fbs-hamburg.de

Eltern-Kind-Kurse mit Krabblern im 8. bis 12. Lebensmonat, Di., 15 bis 16 Uhr, mit Ein- bis Dreijährigen, Do. 9.30 bis 11 Uhr, um Anmeldung wird gebeten elternschule-niendorf@eimsbuettel.hamburg.de, Elternschule Niendorf, Friedrich-Ebert-Str. 14, Tel. 428 014 666

Tauschbörse für Fußball-Sticker sowie alle möglichen Sammelkarten und -sticker, Fr., 15.30 Uhr, Bücherhalle Schnelsen, Wählingsallee 19

Vorlesen für Kinder ab vier Jahren, Di., 16.30 Uhr, Bücherhalle Schnelsen (Wählingsallee 19), Do., 16 Uhr, Bücherhalle Lokstedt (mit dem Verein Lesewelt), Kollaustraße 1, und Do., 16.30 Uhr, Bücherhalle Niendorf im Tibarg Center, Eintritt frei

Waldjugend Kinder- und Jugendgruppen rund um den Wald, Bondenwald 106 (Revierförsterei), Infos Tel. 18191531, www.waldjugend-niendorf.de

Jungstag (ab zehn Jahre), mit Sören und Augusto, verschiedene Angebote von chillen über backen bis Fußball spielen und Ausflüge, Mo., 16 bis 19 Uhr, Haus der Jugend Niendorf, Vielohweg 152,Tel. 551 19 02

Hausaufgabenhilfe für Jugendliche, Projekt 38, Graf-Johann-Weg 38, Schnelsen, Mo. und Mi., 16.30 bis 18.30 Uhr

Mädchentag selbstbestimmtes Programm (Airhockey, Sport, Backen,  Ausflüge…), Do., 16 bis 21 Uhr, Haus der Jugend Niendorf, Vielohweg 152,Tel. 551 19 02

Pfadi-Füchse Knoten, Lagerfeuer & Co. für Kinder im Vor- und Grundschulalter, Mi., 16.45 Uhr, Ev. Familienbildung Niendorf- Lokstedt, Garstedter Weg 9, Tel. 226 229 770

Gedichte für Wichte Lieder und Bücher für Kinder unter 3 J.: Fr., 10.30 Uhr, Bücherhalle Schnelsen, Wählingsallee 19; Mi., 15 bis 16.30 Uhr, BGFG, Wagrierweg 31, Niendorf Nord, Infos: Elternschule Niendorf, Tel. 428 014 666

Kinderflohmarkt, Tibarg (Dorfplatz), Sa., 9 bis 14 Uhr, Anmeldung: Filiale Deutsche Bank Tibarg, Standgebühr: 1 €

Offene Jugendberatung bei Karen Gnass, Projekt 38, Graf-Johann-Weg 38, Schnelsen, Mo. und Mi., 16 bis 19 Uhr

Frühstück für Eltern mit Kleinkindern, Mi., 10 bis 12 Uhr, Projekt 38, Graf-Johann-Weg 38, Schnelsen, Infos 0157-53257242

Familienzeit Kinder mit ihren Eltern, wechselnde Aktionen wie Basteln, Brotbacken, Fahrradwerkstatt, Projekt 38, Graf-Johann-Weg 38, Schnelsen, Mi., 16.30 bis 18.30 Uhr

Kinderzeit Jungen- und Mädchen-Gruppe im Alter von 6 bis 10 Jahren mit Lilly Wunderlich, Projekt 38, Graf-Johann-Weg 38, Schnelsen, Do. 16 bis 19 und Fr., 15 bis 18 Uhr

 

Beratung und Hilfe

Jobcafé für Jugendliche und Erwachsene mit Henriette Neubert, Projekt 38, Graf-Johann-Weg 38, Schnelsen, Di., 15 bis 17 Uhr

Pflegeberatung im Pflegestützpunkt Eimsbüttel. Do., 14 bis 18 Uhr, Garstedter Weg 13, Tel. 428 01 – 46 70, www.hamburg.de/pflegestuetzpunkte

Leben und Wohnen im Alter Beratung durch Freiwilligen Forum Niendorf-Lokstedt- Schnelsen, Termin Tel. 38 62 11 27

Kostenfreie Seniorenberatung der BGFG durch das Rote Kreuz, Di./Do., 14 bis 16 Uhr, BGFG-Nachbarschaftshaus, Wagrierweg 31, Niendorf Nord, Tel. 54 80 56 58

Freie Selbsthilfegruppe Niendorf-Nord (Alkohol- und Medikamentenabhängigkeit), Do., 20 Uhr, Immanuel-Haus, Quedlinburger Weg 100

Selbsthilfe für Suchtmittelkonsumenten und Angehörige,  Di. 10 bis 12 Uhr,  Do. 19.30 bis 21.30 Uhr, Guttempler-Haus, Friedrich-Ebert-Str. 34, Niendorf, Tel. 58 19 68

Beratungsstelle Demenz im Albertinen-Haus, Zentrum für Geriatrie und Gerontologie, Süntelstr. 11a, Schnelsen. Termine Tel. 55 81 1850, www.demenz beratung-hamburg.de

 

 

Kirche

 

Kirche geöffnet zum Verweilen und Besichtigen, Niendorfer Kirche am Markt, So., 14.30 bis 17.30 Uhr

 

 

60plus

 

Wohlfühlgymnastik dienstags 10 bis 11 Uhr; Yoga 11 bis 12 Uhr, AWO-Aktivtreff, Tibarg 1b. Anmeldung nicht erforderlich

 

AWO-Aktivtreff  Tibarg 1b, Niendorf: Tanzen zu heißen Rhythmen, Mi.11 bis 12 Uhr; Entspannungs-Gymnastik mit Yoga, Mi, 12.10  bis 13 Uhr; Fit im Kopp, Gedächtnistraining,  Mo., 10.30 bis 11.30 Uhr; Qui Gong, Fr. 14 bis 15 Uhr, Anmeldung: Tel. 5862 51 (Ruth Langenberg); Wohlfühlgymnastik,  Di. 10 bis 11 Uhr; Yoga, Di. 11 bis 12 Uhr, ohne Anmeldung

 

 

Notdienste

Ärztlicher Notdienst

Telefon 228022

Bei Lebensgefahr: 112

Infos: www.kvhh.net

 

Kassenärztliche Vereinigung

Bundeseinheitliche

Nummer 116 117

Infos: www.116117info.de

 

Zahnärztlicher Notdienst

Ansage Tel. 01805050518

21.-22.9.: Dr. Cornelia Garte, Lokstedt, Osterfeldstraße 81, Tel. 5604120; 23.9.: Marianela von Schuler-Alarcón, Rotherbaum, Böttgerstraße 12, Tel. 456547; nachts 19 bis 1 Uhr: Nächtlicher Notdienst, Altona, Stresemannstraße 52, ohne vorherige tel. Anmeldung, Infos: www.zahnaerzte-hh.de

 

Apotheken-Notdienst

Festnetz: 0800 00 22833

Handy: SMS „apo“ an 22833

21.-23.9.: Fr. nach 18 Uhr, Apotheke am Tibarg-Center, Niendorf, Tibarg 41, Tel. 58979600; Sa. 8.30 bis 22 Uhr, Paracelsus- Apotheke, Eidelstedt, Kieler Str. 627, Tel. 5709770; Sa. 8.30 Uhr bis So. 8.30 Uhr, ABC-Apotheke, Groß Borstel, Borsteler Chaussee 177, Tel. 5532300; So. 8.30 bis 22 Uhr, Volkspark-Apotheke, Stellingen, Kieler Str. 411/Volksparkstr., Tel. 4604606; So. 8.30 Uhr bis Mo. 8.30 Uhr, Andersen-Apotheke, Niendorf, Paul-Sorge- Straße 142/EKZ, Tel. 545077; Infos: www.aponet.de

 

Tierärztlicher Notdienst

Telefon 434379

www.tieraerzte-hamburg.de

 

Sperr-Notruf bei Verlust von EC- oder Kreditkarten Tel. 116116 gebührenfrei

Behörden-Hotline für alle Bürger-Anfragen, Beschwerden, Hinweise usw., Mo.-Fr., 7 bis 19 Uhr, Hamburg Service, Tel. 115 oder 428 28-0.  ngo

 

Comments are closed.