Wir sind wieder für Sie da

Archiv| Views: 482

Sie erreichen uns montags von 9.30 bis 15 Uhr sowie dienstags bis freitags von 9.30 bis 13 Uhr. Der Annahmeschluss für Anzeigen ist bereits seit April vorverlegt auf Montag, 10...

Weiter lesen

Feinste Wege fürs Niendorfer Gehege

Niendorf| Views: 97

Nur gut zwei Monate liegt die Instandsetzung von einem Teil der Spazierwege im Niendorfer Gehege zurück. Für die vollständige Sanierung wurden jetzt weitere finanzielle Mittel...

Weiter lesen

Sauber in die Schillingsbek

Lokstedt, Niendorf| Views: 35

Damit der hochbelastete Regenwasserabfluss der Kollaustraße künftig gereinigt in die Schillingsbek eingeleitet wird, soll auf der nördlichen Grüninsel zwischen Alter...

Weiter lesen

Gute Noten für Lokstedts Haltestellen

Lokstedt| Views: 31

Wer in Lokstedt wohnt und die U-Bahnstationen nutzen will, bekommt viel Erfreuliches, braucht aber bisweilen warme Kleidung. So präsentiert sich die Station Hagenbecks Tierpark...

Weiter lesen

Auswirkungen zeigen sich später

Schnelsen| Views: 31

Für Kinder war es besonders schwer, die Einschränkungen der vergangenen Monate zu verstehen und damit umzugehen. Auch die schwerst traumatisierten Kinder im Schnelsener...

Weiter lesen

Wo die Geschichte Niendorfs noch lebendig ist

Niendorf| Views: 32

Relikte längst vergangener Tage mit besonderem kulturellen und historischen Wert gibt es auch in Niendorf. Dabei sind es vor allem Gebäude, die nach dem Hamburger...

Weiter lesen

Voluminöse Hecken behindern Fußgänger

Niendorf| Views: 32

Auch diesen Sommer bekommt das Wochenblatt Leseranfragen in Sachen „Zuwuchernde Gehwege“ und hat deswegen das Bezirksamt Eimsbüttel um Auskunft gebeten. „Ein Klassiker“,...

Weiter lesen

Einbahnstraße – aber nicht für Radfahrer

Schnelsen| Views: 32

Im Zuge der Fertigstellung des A-7-Deckels stehen auch be-gleitende Straßenbaumaßnahmen unter anderem im Vogt-Kock-Weg an. Die Fraktionen von Grünen und CDU im Bezirk...

Weiter lesen

Beschwerden über Betrunkene

Lokstedt| Views: 134

Das Winternotprogramm in der Kollaustraße schloss nicht wie vorgesehen vom 1. April bis zum 31. Oktober seine Türen, sondern blieb aufgrund von Corona mit veränderten...

Weiter lesen

„Ich bin stolz auf meine Mom!“

Niendorf| Views: 30

Jule Schulz ist 16 Jahre alt und besucht die Stadtteilschule Niendorf. Seit der Corona-Pandemie und ihren Auswirkungen ist ihr Respekt für ihre alleinerziehende Mutter, die als...

Weiter lesen