Jetzt ist die Holsteiner Chaussee von Spanische Furt bis zur Oldesloer Straße als Einbahnstraße eingerichtet

Jetzt ist die Holsteiner Chaussee von Spanische Furt bis zur Oldesloer Straße als Einbahnstraße eingerichtet
Foto: cc

Jetzt Einbahnstraße auf ganzer Länge

Großbaustelle Holsteiner Chaussee in Schnelsen

Archiv| Views: 381

Die Großbaustelle für den Bau neuer Rohwasserleitungen in Schnelsen wurde verlängert. Seit Montag ist die Holsteiner Chaussee in fast kompletter Länge auf Schnelsener Gebiet Einbahnstraße – und zwar statteinwärts von der Oldesloer Straße bis Spanische Furt.

Stadtauswärts führt die offiziell ausgeschilderte Umleitung in einem riesigen Bogen über Spanische Furt – Graf-Johann-Weg – Heidlohstraße weiter über den Schleswiger Damm und die Oldesloer Straße zurück auf die Holsteiner Chaussee. Ortskundige werden sicher auch die Frohmestraße als Verbindung zwischen Heidloh- und Oldesloer Straße nutzen – hoffentlich mit kleinem Shoppingstopp. Diese Verkehrsführung dauert bis voraussichtlich April 2021, dann wird der Baustellenverkehr neu geregelt.

Hintergrund: Hamburg Wasser baut seit Juli eine neue Trinkwasserleitung, die zum einen eine Verbindung zwischen den Wasserwerken Stellingen und Schnelsen herstellt und zum anderen neue Brunnen zur Trinkwasserversorgung an das bestehende Netz anbindet. Die gesamte Baumaßnahme dauert voraussichtlich bis Frühling 2022. cc

Comments are closed.