Das ist der neue Vorstand vom Jugendforum Niendorf mit Britta Schumann und Marc Schemmel an der Spitze (vorn) Foto: privat

Engagiert für Niendorfs Jugend

Jugendforum Niendorf: Bilanz, Ausblick & Neuwahlen

Archiv| Views: 166

Auch im vergangenen Jahr konnte das Jugendforum Niendorf auf konstant hohem Niveau wieder viele Projekte und Jugendliche im Stadtteil fördern.

„Jugendliche, Schulen und Jugend-Einrichtungen aus dem Stadtteil können sich bei Förderbedarfen oder mit Projektideen auch weiterhin jederzeit an uns wenden“, so der Vorsitzende Marc Schemmel. Nach 28 Jahren als stellvertretender Vorsitzender gab Hannes Lübbermann sein Amt bei den Vorstandswahlen im Rahmen der Jahreshauptversammlung an die Niendorfer Vorschullehrerin Britta Schumann weiter. Vorsitzender bleibt Marc Schemmel. Hannes Lübbermann ergänzt die bisherigen Beisitzer Judith Schemmel und Joachim Wriede. Im Amt bleiben auch Detlef Erdmann als Schriftführer und Andreas Sanmann als Kassierer.

Kleiner Wermutstropfen: Coronabedingt musste in diesem Jahr die Verleihung des beliebten Jugend-Oscars ausgesetzt werden. kh

Infos zur Projektförderung und zum Jugend-Oscar auf www.jugendforum-niendorf.de/

Comments are closed.