Foto: TV Lokstedt

Einfach die eigene Fitness testen

Breitensportabzeichen-Woche: Beim TV Lokstedt kann jeder mitmachen

Archiv| Views: 168

Der Turnverein Lokstedt bietet seinen Mitgliedern, aber auch allen anderen Interessierten die Möglichkeit, in der kommenden Breitensportabzeichen-Woche die eigene Fitness zu testen und Abzeichenprüfungen abzulegen. Mitmachen ist ganz einfach: Nur den inneren Schweinehund besiegen.

Vom Kind bis zum Senior, vom Einsteiger bis zum ambitionierten Ausdauersportler, Frauen oder Männer – alle können mitmachen. Lediglich die vorangehenden Trainingtreffs sind ausschließlich Mitgliedern vorbehalten. „Wir bieten das Parksportabzeichen als allgemeinen Fitness-Test an, sowie 3 Stufen des DLV-Laufabzeichens und 2 Stufen des Nordic-Walking-Abzeichens“, erläutert Maike Maak vom TV Lokstedt.

Parksportabzeichen
Hier werden die Fähigkeiten in den vier Bereichen Kraft, Ausdauer, Schnelligkeit sowie Koordination getestet. Aus den vier Bereichen muss jeweils eine Disziplin erfolgreich abgelegt werden.
Insgesamt stehen sechs Disziplinen zur Auswahl:
‰ Walken (Ausdauer)
‰♦ Stepping (Schnelligkeit)
‰ Liegestütz (Kraft)
‰ Standweitsprung (Kraft)
‰ Balancieren (Koordination)
‰ Seilspringen (Koordination)
Termin: Sonnabend, 26.9., 13–15 Uhr, Treffpunkt: TVL Parkplatz, Döhrntwiete 20.

Nordic-Walking-Abzeichen
Hier kommt es darauf an, kontinuierlich ohne Pause über eine bestimmte Zeit zu walken. Das Tempo und die Strecke sind egal, denn es geht um die Verbesserung der individuellen Leistung. Der TVL bietet Abzeichen für 30 oder 60 Minuten Nordic Walking an.
Termin: Montag, 21.9., 17.45 Uhr, Treffpunkt: TVL Parkplatz, Döhrntwiete 20.
Training (nur für TVL Mitglieder): Montag 17.45–19.15, Donnerstag 17.45–18.35 Uhr

Lauf-Abzeichen
Hier geht es nicht um Schnelligkeit und Wettbewerb, sondern vielmehr um die Verbesserung der individuellen Leistung. Das Tempo und die Strecke sind egal. Es kommt nur darauf an, kontinuierlich ohne Pause über eine bestimmte Zeit zu laufen. Der TVL bietet das Abzeichen für 15, 30 oder 60 Minuten an.
Termin: Donnerstag, 24.9., 18.45 Uhr, Treffpunkt: TVL Parkplatz, Döhrntwiete 20.
Training (nur für TVL-Mitglieder): Donnerstag 18.45–19.35 Uhr

Für die Teilnahme wird ein Kostenbeitrag von 20 Euro für Nichtmitglieder und 10 Euro für TVL-Mitglieder erhoben. Darin enthalten sind Urkunde und Abzeichen. Eine Anmeldung – gern auch per Mail mit Rückrufnummer – ist bis Freitag, 18. September, 12 Uhr unbedingt erfoderlich. si

TV Lokstedt, Döhrntwiete 20, T 564 870, info@tv-lokstedt.de, www.tv-lokstedt.de

Das Parksportabzeichen ist ein kleiner Fitness-Test, der im Freien abgelegt werden kann. Dazu braucht man weder Sportkenntnisse noch Sportklamotten, sondern einfach nur Lust und Laune. Mitmachen kann Jung und Alt oder gleich die ganze Familie! Beim Parksportabzeichen werden die Fähigkeiten in den Bereichen Kraft, Ausdauer, Schnelligkeit sowie Koordination bei den Disziplinen Seilspringen/Balancieren, Standweitsprung/Liegestütz, Walking und Stepping überprüft.

Comments are closed.