Quelle: Gymnasium Ohmoor WK Geografie 2020 / Grafik: wb (Kühn)

Über 1000 Euro netto-kalt

Ohmoor-Schüler ermitteln Mietpreisentwicklung

Archiv| Views: 441

Die Neuvertragsmiete beträgt 2020 in Hamburg 13,45 Euro pro Quadratmeter und ist damit im Vergleich zum Vorjahr um 1,6 Prozent gestiegen. Zu diesem Ergebnis kommt die jährliche Wohnungsmarkt-Untersuchung von Schülern des Gymnasiums­ Ohmoor.

Für seine Studie konnte der Geografiekurs der Studienstufe unter Leitung der Lehrer Silke Drawert und Carl-Jürgen Bautsch auf das gesamte Wohnungsangebot des Immobilienportals immowelt.de zurückgreifen. Ausgewertet wurden die Daten von immonet.de ab März 2020 von insgesamt 7259 Wohnungsinseraten. Demnach kostet eine durchschnittliche Mietwohnung in Hamburg 1019 Euro netto-kalt. Die Mieten bei Neuverträgen sind hierbei innerhalb eines Jahres fast doppelt so schnell gestiegen wie die Inflationsrate, die „nur“ um 0,85 Prozent hochgeklettert ist. Der aktuelle durchschnittliche Quadratmeterpreis liegt zudem um gut 55 Prozent über dem Durchschnittswert des Hamburger Mietenspiegels in Höhe von 8,66 Euro. Ein besonders hoher Mietpreisanstieg gegenüber dem Vorjahr ist unter anderem in Altona (plus 16,5 Prozent), Fuhlsbüttel (plus 18 Prozent) sowie Rothenburgsort mit sogar 26,1 Prozent zu verzeichnen.

Weniger auffällig zeigt sich dagegen die Entwicklung in unseren Stadtteilen: Einen Mietpreis-Anstieg gibt es lediglich in Schnelsen: Der Preis pro Quadratmeter beträgt 2020 11,89 Euro und hat sich damit um 6 Prozent erhöht. In Niendorf ist das Niveau dagegen um 1,8 Prozent gesunken. Wer hier aktuell einen Mietvertrag abschließt, zahlt pro Quadratmeter 12,23 Euro. Neumieter in Lokstedt zahlen im Vergleich zum Vorjahr bei einem Quadratmeterpreis von 13,06 Euro immerhin 5,6 Prozent weniger.

Auch das Hamburger Umland wurde in der Ohmoor-Studie, die bereits seit 1986 jedes Jahr vorgestellt wird, berücksichtigt: Hier ist der Mietanstieg erstmals höher als im Hamburger Stadtgebiet. In den Nachbarkreisen stiegen die Preise sogar um 3,2 Prozent auf 9,56 Euro/qm. kh

Comments are closed.