Corona-Kunst- Interessierte schauten sich mit Abstand die Fotomotive an Fotos: kh

Fotos vermitteln Eindrücke
der Corona-Zeit

Distanz Tanz Ausstellung in der Pop Up Galerie.
Weitere Bilder sind willkommen

Archiv| Views: 168

Mit Fotos aus der Corona-Zeit, Livemusik­ und einigen
Besuchern eröffnete die Pop Up Galerie
vergangene Woche eine Distanz Tanz Ausstellung.

„Wir alle haben in den letzten Monaten eine seltsame und aufwühlende Zeit erlebt – eine Zeit, die unseren Alltag zum größten Teil komplett auf den Kopf gestellt hat“, beschreibt Maiken Wetzels vom Künstlerkollektiv „pART of us“ als Organisator der Veranstaltung zu dem hochaktuellen Thema. „Um diese Zeit festzuhalten, haben wir Fotos gesammelt“, so die Künstlerin weiter: „Sie sind keine Kunstwerke, sondern vielmehr Einblicke in private Momente und persönliche Empfindungen.“

An Leinen wurden diese Bilder, zum Beispiel von einer menschenleeren Straße unter dem Motto „Everyday ist like Sunday“, vom Homeoffice im Liegestuhl oder von der überlangen Mähne, die selbst geschnitten wird, in der Galerie aufgehängt. Die Motive als gesammelte Momentaufnahmen laden zum Schmunzeln, aber auch zum Nachdenken ein – mit vielen Fotos verknüpft der Betrachter seine eigenen Erlebnisse. Zwischen all den Fotos finden sich zudem kurze Interview-Ausschnitte, auf denen Empfindungen und Eindrücke unterschiedlicher Menschen beschrieben werden.

Ausstellung kann erweitert werden
Auch wenn bedingt durch das Abstandhalten, das Tragen der Masken und der begrenzten Besucherzahl in der Galerie deutlich wurde, dass noch nicht alles beim Alten ist, war das kleine Event mit Livemusik-Acts unter freiem Himmel jedoch ein Schritt zurück zur Normalität. „Zwar mit Vorsicht und Distanz, aber immerhin dürfen wir uns jetzt wieder sehen und austauschen“, meint Maiken Wetzels. Die Corona-Ausstellung wird noch einige Tage hängen und kann zudem erweitert werden. Weitere Fotos nehmen die Künstler gerne entgegen. Geplant ist zudem, die Ausstellung zu einem späteren Zeitpunkt zu wiederholen – mit einer gewissen (zeitlichen) Distanz und dann womöglich mit einer ganz anderen Wirkung. kh

Corona-Situationen auf Fotos festgehalten

Musikalische Begleitung gab es unter freiem Himmel

Comments are closed.