Wo sonst Kinder fröhlich spielen, ist aktuell – wie hier auf dem Piratenspielplatz in Schnelsen – nichts mehr los. Auf allen Spielplätzen in Hamburg ist das Betreten vorerst verboten Fotos: kh

Stadtteil-Stimmungsbilder

STILLE So hat sich das öffentliche Leben verändert

Archiv| Views: 340

Niendorf, Lokstedt und Schnelsen sind von den aktuellen Coronavirus-Einschränkungen genauso betroffen wie alle anderen Stadtteile der Hansestadt sowie jede einzelne deutsche Stadt und Gemeinde. Wie es momentan in unseren Stadtteilen aussieht, wo noch etwas los ist und wo aktuell kein Leben mehr spielt, zeigen exemplarisch einige Stimmungsbilder aus unseren Stadtteilen. kh

Frische Luft tanken im Niendorfer Gehege mit Abstand und höchstens einer Kontaktperson ist besonders beliebt

 

Am zentralen Siemersplatz in Lokstedt ist die Buslinie 5 zur nachmittäglichen Rush Hour fast menschenleer.

 

Alle Grund- und weiterführenden Schulen bleiben bis mindestens Freitag, 17. April, geschlossen

Comments are closed.