Biathlon-Olympiasieger Michael Rösch kommt ins Tibarg Center Foto: e-infra.com

Duell-Schießen mit
Olympiasieger

Die Biathlon-Deutschland-Tour ist erstmalig
in Hamburg und zu Gast im Tibarg Center

Archiv| Views: 403

Zum Wettkampf in einer Sportart, die für fast alle Teilnehmer eine neue sportliche Erfahrung darstellt, lädt die Biathlon-Deutschland-Tour ein, die am verkaufsoffenen Sonntag, 5. Januar, von 13 bis 18 Uhr im Tibarg Center gastiert.

Mit rund 9000 Wettkämpfen und mehr als 70.000 Schnupperschützen ist die Biathlon-Deutschland-Tour der weltgrößte Volksbiathlon, der erstmalig auch in Hamburg Station macht. In der mobilen Biathlonarena können sich interessierte Tibarg Center-Besucher an vier Stehendschießplätzen mit original Biathlongewehren, ausgestattet mit finnischer Infrarottechnik, kostenlos in dieser besonderen Sportart ausprobieren. Wer zudem das Schießen unmittelbar nach körperlicher Anstrengung, erleben möchte, meldet sich zum parallel laufenden Cardio-Biathlon-Wettbewerb an. Ein besonderes Highlight sind die Duelle mit dem Biathlon-Olympiasieger von 2006 (Männerstaffel) Michael Rösch, der im vergangenen Frühjahr im Biathlon-Weltcup für Belgien an den Start ging. Neben dem Duell mit spontanen Teilnehmern zeigt der heutige Stützpunkt-Trainer in Sachsen die ideale Technik auf den Skilanglauf-Cardiogeräten, schreibt Autogramme und steht für Selfies zur Verfügung.
Der Tagessieger erreicht das Finale, das im Rahmen eines Biathlonwochenendes in der Ruhpoldinger Chiemgau-Arena am Wochenende 8. und 9. Februar stattfindet. Hier tritt
er gegen die Etappensieger der anderen 40 Tourstädte an. Der Tourchampion gewinnt eine Reise für zwei Personen. Neben dem Biathlon-Event ist auch der Niendorfer Turn- und Sportverein (NTSV) vor Ort und informiert darüber, wie man sich im Winter auch ohne Schnee fithalten kann. Um 14 Uhr wird es zudem eine Zumba-Vorführung geben. (kh)

Biathlon-Deutschland-Tour So., 5.1., 13–18 Uhr
Tibarg Center, Niendorf, www.biathlon-tour.de

Comments are closed.