Die Jubilarin wartet auf viele Besucher: Der romantische Weihnachtsmarkt rund um die Kirche wird die Verlängerung des Tibarg-Weihnachtsmarktes Foto: C. Bautsch

Auftakt für den romantischen
Weihnachtsmarkt

Kunsthandwerk und viel Programm
am zweiten Adventswochenende

Archiv| Views: 330

Zum 250-jährigen Jubiläum seines Wahrzeichens
bekommt Niendorf den ersten romantischen
Weihnachtsmarkt rund um die Barockkirche.

Vorbereitet haben ihn in monatelanger Arbeit ehren- und hauptamtlichen Mitarbeiter der Kirchengemeinde, Einzelpersonen, Gruppen und Chöre. Alle Besucher dürfen sich freuen auf Kunsthand-werk, Glühwein, Leckereien und viel Programm. Start ist am Freitag, 6. Dezember, um 16 Uhr, und dann zieht auch der Nikolaus vom Tibarg zur Kirche am Markt, wo um 17 Uhr die Kirchen-Kitas eine Andacht veranstalten.

Nach dem 18-Uhr-Waldsingen folgt eine offizielle Eröffnung. Der Abend gehört dem Forum Kollau mit seiner anstehenden Kirchenchronik, dazu spielt das Blockflötenensemble C7Consort. Um 21.30 Uhr musiziert die Niendorfer Familie Halberstadt zum Abendsegen. Am Sonnabend, 7. Dezember, hat der Weihnachtsmarkt von 11 bis 22 Uhr geöffnet, am 1. Advent dann bis 19 Uhr.

Alles im Griff haben (von links) Nicole Albers, Florian Weißler und Nina Schrader, die die Jubiläums-Planungen koordinieren Foto: privat

Das genaue Programm mit allen Uhrzeiten findet sich in der kommenden Wochen-blatt-Ausgabe. Koordiniert werden die Vorbereitungen von einem Dreiergespann, bestehend aus Nicole Albers, Florian Weißler und Nina Schrader, die die Planung für rund 200 Mitstreiter zusammenhalten. Gefeiert werden 250 Jahre Kirche am Markt. Das achteckige Barockbauwerk war damals vom dänischen König Christian VII. in Auftrag gegeben worden – er war auch Herrscher über das holsteinische Bauerndörfchen Niendorf. bk


Waldsingen-Programm

Für das traditionelle Waldsingen, das um 18 Uhr den Auftakt für den romantischen Weihnachtsmarkt an der Niendorfer Barockkirche gibt, liegen ab Freitag, 29. November, in einigen Geschäften auf dem Tibarg die Liederhefte aus.
Hier können die Hefte kostenlos mitgenommen werden: Café Kuchenstund (Tibarg 16), Ruby Jane (Tibarg 21), Hörgeräte Zacho (Zum Markt 1), Photo Porst (Tibarg 44), Heudorfer Apotheke (Tibarg 21), Meine Niendorfer Apotheke (Tibarg 7-9) und Niendorfer Wochenblatt (Tibarg 30).
Weitere Infos zum Waldsingen folgen in der kommenden Ausgabe. (kh)

 

Comments are closed.