Unübersichtlich: Der Abschnitt der Julius-Vosseler-Straße zwischen den Hausnummern 116 bis 136 soll für mehr Sicherheit und Aufenthalts- qualität zu einer „Shared Spaces“-Straße umgebaut werden
Foto: ngo

| Views: 53

Comments are closed.