Heizen den Zuschauern im Oktober ein: Die Celtic Cowboys Foto: Celtic Cowboys

Vorfreude auf Kultur-Veranstaltungen

Das ist im zweiten Halbjahr in Schnelsen los

Archiv, Schnelsen| Views: 504

Mit Konzerten, Lesungen, unterhaltsamen Bühnenshows und weiteren
spannenden Veranstaltungen präsentiert sich Schnelsen auch im
zweiten Halbjahr kulturell vielseitig. Das Niendorfer Wochenblatt
gibt einen Ausblick auf die kommenden Kultur-Highlights.

30. August
Open Air Kino: Das Kinder- und Familienzentrum Schnelsen (KiFaZ) hat gemeinsam mit dem Spielhaus Surcis Goldinger auch dieses Jahr wieder ein Open-Air-Kino im Wassermannpark organisiert. Ab Einbruch der Dunkelheit wird am Freitag, 30. August, der Film 25 km/h beim Spielplatz am Spielhaus gezeigt. Der Eintritt ist frei, Spenden sind willkommen.

Mit modernem Seemannsgarn unterhält der Künstler Nagelritz im Freizeitzentrum Foto: Nagelritz

17. September
Comedy: Mit seinem Programm „Expedition Mond“ kommt Dirk Langer, alias Nagelritz, ins Freizeitzentrum Schnelsen und unterhält mit Musik, Komik und Gefühlen rund um die Seefahrt. Die kurzweilige Show beginnt um 20 Uhr, der Eintritt kostet 10 Euro.

27. September
Konzert: Die kanadische Sängerin und Songwriterin Sarah Smith tourt ab Herbst mit ihrer Band durch Europa und hat in ihrem vollen Terminkalender auch einen Platz für einen Auftritt im Freizeitzentrum gefunden. Am Freitag, 27. September, begeistert sie ab 20 Uhr mit ihrer unglaublichen Stimme. Eintritt: 14 Euro.

27. September
Abendmusik: Mit Begleitung auf der Gitarre, dem Bass und mit Percussion singt die Solistin MayaMo am Freitag, 27. September, von 20 bis 21 Uhr in der Adventskirche der Evangelisch-Lutherischen Kirchengemeinde Schnelsen in ihrer Muttersprache Spanisch. Zu hören ist Latinfolk mit energiegeladenen Melodien und Rhythmen. Der Eintritt ist frei, um eine Spende wird gebeten.

29. September
Schnelsen Fest: Am verkaufsoffenen Sonntag wird die Frohmestraße wieder zu einer Kunst- und Infomeile, die mit vielen Aktionen, einem großen Flohmarkt, Gewinnspiel und unterhaltsamer Musik lockt. Zwei Wochen lang stellen diverse Künstler ihre Werke in den Schaufenstern der Geschäfte aus.

1. Oktober
Musicalrevue: Mit „Herz an Herz“ erwartet die Zuschauer am Dienstag, 1. Oktober, im Freizeitzentrum Schnelsen eine lebensnahe Liebes-geschichte, die musikalisch mit Songs der Neuen Deutschen Welle erzählt wird. Los geht es um 20 Uhr, die Eintrittskosten betragen 10 Euro.

22. Oktober
Konzert: Mit „handgemachter“ Musik, die durch die verschiedensten Musikgenres geprägt ist, treten die Celtic Cowboys am Dienstag, 22. Oktober, um 20 Uhr im Freizeitzentrum Schnelsen auf. Zum Repertoire der norddeutschen Band gehören auch eigene Songs mit deutschen Texten. Eintritt: 12 Euro.

12. November
Lesung: Emotionsreich, bildhaft und ebenso ernsthaft wie humorvoll schreibt der gebürtige Ungar und Wahlhamburger Dr. László Kova Lyrik und Kurzprosa, die seine Lebenserfahrungen widerspiegeln. Seine Lesung, die am Dienstag, 12. November, um 19.30 Uhr im Freizeitzentrum beginnt, begleitet Kova live mit musikalischen Klängen. Kosten: 12 Euro kh

Comments are closed.