A7-Bauarbeiten: Bis Ende Mai ist der Linksabbieger auf die A7 Richtung Süden gesperrt Foto: ngo

A7-Bauarbeiten: Bis Ende Mai ist der Linksabbieger auf die A7 Richtung Süden gesperrt Foto: ngo

A7-Umbau: Sperrungen auf der Oldesloer Straße

Bauarbeiten bis Ende Mai geplant

Archiv| Views: 476

Seit Montag gilt in der Oldesloer Straße in Höhe der A7-Anschlussstelle Hamburg-Schnelsen-Nord eine neue Verkehrsführung.

Von Ikea kommend ist der Linksabbieger auf der Oldesloer Straße auf die A7 in Richtung Süden gesperrt. Ein Auffahren ist durch einen U-Turn am Gut Wendlohe oder durch die A7-Auffahrt Hamburg-Eidelstedt möglich. Ebenfalls gesperrt ist der Linksabbieger von der A7 auf die Oldesloer Straße in Richtung Ikea. Autofahrer erreichen den Möbelhändler über die AS Schnelsen. Zudem wird die Oldesloer Straße unterhalb der Brücke in Richtung Flughafen und Schnelsen zeitweilig auf eine Spur verengt. Grund für die Sperrungen ist der Umbau der AS HH-Schnelsen-Nord. Während der Bauzeit, die voraussichtlich noch bis Ende Mai dauern soll, verläuft der Fußgänger- und Radverkehr auf der Südseite der Oldesloer Straße.    ngo

 

Das aktuelle Baugeschehen im Bauabschnitt 7 der A7 können Sie sich im Überblick ansehen unter Kurz-URL bit.ly/2S0qPYI

Comments are closed.