Ihr Europäisches Fitness- Abzeichen stolz in Händen halten bereits die Vize-Präsidentin des Hamburger Sportbundes, Dörte Kuhn, und Sportstaatsrat Christoph Holstein Foto: VTF

Am Wochenende präsentiert sich der Vereinssport im modernen Gewand

Aktionstage des Verbands für Turnen und Freizeit am 13. und 14. Januar

Archiv| Views: 273

Mit einer breit angelegten Kampagne und zwei extra konzipierten Aktionstagen will der Verband für Turnen und Freizeit (VTF) Hamburg auf die vielfältigen Angebote und Trends im Kurs- und Sportprogramm aufmerksam machen.

Angestaubtes Image war gestern – der VTF und 28 seiner Mitgliedsvereine zeigen mit Unterstützung des Hamburger Sportbundes, dass Vereinssport im Stadtteil mit Modernität und Qualität aufwartet. Unter dem Motto „100% Sport – Null Kommerz“ laden Vereine in fast allen Hamburger Stadtteilen am Sonnabend, 13. und Sonntag, 14. Januar mit Kursen und Sportprogrammen zum Kennenlernen, sich Informieren und Mitmachen ein. Einige Vereine bieten an diesem Tag auch die Abnahme des neuen Europäischen Fitness-Abzeichens an (Infokasten).

In Niendorf lädt der NTSV zum Schnuppern ins Adyton, Sachsenweg 78. Am Sonnabend, 13.Januar kann dort um 11 Uhr Work-out, um 12 Uhr Iron Cross und um 13.15 Uhr Spinning kostenlos getestet werden. Am Sonntag geht es weiter um 11 Uhr mit Zumba, 12 Uhr Workout und 13 Uhr Yoga. In Lokstedt lädt Grün-Weiß Eimsbüttel am Sonnabend von 14 bis 18 Uhr ein, diverse Sportkurse gratis kennen zu lernen und zwar im Vitalstudio, Julius- Vosseler-Str. 195. Der TV Lokstedt öffnet seine Vereinshalle an der Döhrntwiete 20 am Sonnabend von 10 bis 18 Uhr und am Sonntag ab 11 Uhr zum Mitmachen. Ab 11.30 Uhr kann dort auch der Europäische Fitness-Test gemacht werden. Infos zu allen Vereinsangeboten gibt es unter www.vereinehh.de ap

 

Das neue Europäische Fitness-Abzeichen (European Fitness Badge, EFB):

Mehr Menschen für körperliche Aktivität, Sport und Training begeistern, das ist das Ziel des neuen Abzeichens. In drei Stufen wird der individuelle Fitnesszustand anhand von niedrigschwelligen Übungen getestet.

Comments are closed.