Name gesucht Wie soll das neue Maskottchen des Tibarg Centers heißen? Foto: PR

Ich brauche einen Namen

Das neue Maskottchen des Tibarg Centers stellt sich bald vor

Archiv| Views: 409

Schnatterinchen, Donald Duck, Tick, Trick und Track aufgepasst! Hier kommt ein neuer Star. Denn bei der Wahl seines Maskottchens setzt das Tibarg Center voll und ganz auf Ente und die braucht nun einen Namen.

 

Am 1. Oktober, zum Bauernmarkt und Weinfest wird sich das  plüschige Fräulein erstmals der Öffentlichkeit präsentieren und sicher ganz schnell alle Herzen erobern. Doch warum eine Ente? Die Idee kam auf, als Ende letzten Jahres an der Center-Beleuchtung das große C und das kleine R ausfielen. Was blieb war Tibarg Ente in riesigen blauen Buchstaben  statt Tibarg Center.

Am Freitag, 20. Oktober, wird sich das neue Center-Maskottchen ganz offiziell im Stadtteil präsentieren und hat viele Freunde zur großen Maskottchen-Parade von 12 bis 18 Uhr eingeladen. Dann soll auch ganz groß der neue Name des künftigen Ti-barg-Lieblings verraten werden. Vorschläge können bis Sonnabend, 16. September gemacht werden per E-Mail an info@tibargcenter.de oder auf einem Handzettel (Namen ,  Anschrift und Telefonnummer nicht vergessen) beim Niendorfer Wochenblatt (Tibarg 30) oder beim Centermana- gement im Obergeschoss des Centers am Tibarg 41.  Zu gewinnen gibt es Einkaufsgutscheine. moe

Comments are closed.