Die spannende Welt der Medizin

Vielfältiges Vortragsprogramm bei der Gesundheitsmesse Schnelsen

Archiv| Views: 298

Bei der Gesundheitsmesse erwartet die Besucher ein informatives Vortragsprogramm
Foto: cs

Rund 1000 Interessierte hatte die erste Gesundheitsmesse Schnelsen im vergangenen Jahr angelockt und für ein begeistertes Echo gesorgt. „Sehr informativ!“ urteilten zahlreiche Besucher.

Am Sonnabend, 10. Juni, wird es die zweite Gesundheitsmesse Schnelsen geben und die wird noch informativer, denn das Vortragsprogramm wurde nochmals aufgestockt. Zwischen 11 und 17 Uhr können sich Interessierte im Freizeitzentrum Schnelsen, Wählingsallee 16, an den Ständen zu Gesundheit und Wohlbefinden informieren, an vielfältigen Aktionen teilnehmen und zahlreichen Gesundheitsexperten unterschiedlichster Fachrichtungen bei ihren Erläuterungen lauschen.
Der Vortragsplan liest sich wie eine Reise durch die Welt der klassischen und alternativen Medizin. So erhalten die Zuhörer Informationen zu Themen wie Herz- und Frauengesundheit sowie Arthrose, dem Zusammenspiel von Sonne und Haut und dem Haarwuchsmittel „Stop & Grow“. Sie erfahren, wie die neuen Hörgeräte „Oticon Opn BrainHearing“ eine völlig neue Welt des Hörens eröffnen, wie Yoga wirkt, welche Bedeutung Natursalze haben und was man unter einer Auraheilung versteht.
Weitere Themen: „Achtsamkeit“, „Kinder- und Jugendcoaching“,und „Wo fängt eine Krankheit eigentlich an?“. Für die einzelnen Vorträge sind jeweils etwa 30 Minuten eingeplant. Zwei Vortragsräume stehen im Erd- und im Untergeschoss des Freizeitzentrums Schnelsen zur Verfügung. Um 11.15 Uhr startet der erste Vortrag, der letzte ist für 16.15 Uhr geplant. Die genauen Vortragszeiten und -orte werden in der kommenden Ausgabe des Niendorfer Wochenblatts auf den Sonderseiten zur Gesundheitsmesse bekannt gegeben. cs

Gesundheitsmesse Schnelsen, Sa., 10.6., 11-17 Uhr, Freizeitzentrum Schnelsen, Wählingsallee 16,
Eintritt frei

 

Das Gewinnspiel zur Gesundheitsmesse
Gemeinsam mit der Holsten- Therme in Kaltenkirchen verlost das Niendorfer Wochenblatt während der Gesundheitsmesse Vip-Karten für das Erlebnisbad.
Die Karibik des Nordens – damit wirbt die HolstenTherme. Tatsächlich, so fühlt sich Urlaub an: 32 Grad warmes Wasser, träumen unter Palmen, 1000 Quadratmeter Wasserfläche, Entspannung, Wellness und Fitness, Riesenrutsche, Kinder-Karibik mit Piratenschiff oder der vielfältige Saunen-Bereich, der zu einer Reise um die Welt einlädt. Der Hauptgewinner darf sich mit einer Begleitperson einen ganzen Tag im Bad samt Saunenwelt vergnügen. Fünf weitere Gewinner können sich über je zwei Stunden freien Eintritt ins Erlebnisbad freuen. Wer mitmachen will, sollte am 10. Juni zur Gesundheitsmesse im Freizeitzentrum Schnelsen kommen. Näheres im nächsten Wochenblatt.

Comments are closed.