Hurra, gewonnen!

Eine nachträgliche Osterüberraschung

Archiv| Views: 487

Alljährlich zum Osterfest stellen die Schnelsener Kaufleute gemeinsam mit dem Niendorfer Wochenblatt das beliebte Ostergewinnspiel auf die Beine. Nun konnten die Preise abgeholt werden.

 

Im Mittelpunkt des Preisrätsels stand wie auch schon im vergangenen Jahr der tüddelige Osterhase Oskar, der im vorösterlichen Stress alle Gewinne vertauscht und in die falschen Schaufenster gelegt hatte. Wer mitmachen wollte, musste die Preise wieder richtig sortieren.

Gewonnen haben: Ulrike Sauck (Barbor-Set),  Manuela Matreitz (Feinkost-Paket), Margrid Bänsch (Briefkasten), Cornelia Rosenberg (Pullover), Doris Riehm (Vase), Christa Vogler (Fahrradhelm), Thomas Laupichler (Sonnenbrille), Sabine Kaminski (Handy). cs

 

Comments are closed.