Flüchtlinge – wo kann ich helfen?

Archiv| Views: 474

Die Karte zeigt, an welchen Standorten in Niendorf, Lokstedt und Schnelsen sich Flüchtlingsunterkünfte befinden und an wen sich interessierte Helfer zur ehrenamtlichen Unterstützung wenden können.

 

 

Niendorf

 

Zentrale Erstaufnahme (ZEA) Niendorfer Straße, Niendorfer Straße 99, 320 Plätze

 

Notunterkunft Papenreye, Papenreye 1, 800 Plätze

 

Unterkunft Niendorf-Markt, Park & Ride Platz Paul-Sorge-Straße, 112 Plätze

 

Koordination Ehrenamtliche:

Wir für Niendorf

Pastorin Maren Gottsmann, Nina Schrader, Tel. 320 918 68, fluechtlingsarbeit@kirche-in-niendorf.de

Ausführliche Informationen auf www.kirche-in-niendorf.de

Zurzeit werden keine Kleiderspenden angenommen.

 

Spendenkonto:

Kirchengemeinde Niendorf  Hamburger Sparkasse
IBAN DE 41 2005 0550 1112 211964
BIC HASP DE HH XXX
Stichwort :Flüchtlingsarbeit

 

Schnelsen

Pinneberger Straße 44, 156 Plätze

Holsteiner Chaussee 397, 260 Plätze

 

Koordination bei der „Kirche am Krankenhaus“:

Helmut Schwarze (Pastor im Ruhestand) und Angela Duske sowie Meike Koschinski und Lila Grunow

Tel. 57 14 93 75

E-Mail pinnebergerstrasse@kirche-am-krankenhaus.de

 

Zentrale Erstaufnahme Flagentwiet, 800 Plätze (voraussichtlich ab Dezember 2015)

Koordination Ehrenamtliche:

Deutsches Rotes Kreuz (DRK), Cornelia Christiansen, Tel. 411 706 0

 

Lokstedt

Unterkunft Lokstedter Höhe, Lokstedter Höhe 11, 132 Plätze

Facebook Gruppe HH – Herzliches Hamburg, info@herzlicheshamburg.de

sowie

Herzliches Lokstedt

Mit ausführlichen Informationen auf der Homepage

www.herzlicheslokstedt.hamburg

Ansprechpartnerin

Anne Thaker

Orga@herzlicheslokstedt.hamburg

 

Spendenkonto

Herzliches Lokstedt e.V., GLS Bank,

Kontonummer: 2055797300

Bankleitzahl: 430 6096 67

IBAN: DE53 4306 0967 2055 7973 00 

BIC GENO DE M 1 GLS

 

Wohnunterkünfte im Grandweg und An der Lohbek, 184 Plätze

Unterkunft Lohkoppelweg 12 a, 38 Wohnungen

Es werden Helfer für die Begleitung von Familien, alleinerziehenden
Frauen und unbegleiteten Jugendlichen sowie Ehrenamtliche für verschiedene
Freizeitangebote gesucht. 

Ansprechpartnerin Ehrenamtliche:

Susanne Kostorz

susannekostorz@web.de

 

Spendenkonto

Ev.-Luth. Kirchengemeinde Lokstedt, Evangelische Bank, IBAN: DE29 5206 0410 1106 4900 26, BIC: GENODEF1EK1, Verwendungszweck: Flüchtlinge

 

Bezirksamt Eimsbüttel

Ansprechpartnerin für professionelle und ehrenamtliche Unterstützer im Bezirksamt Eimsbüttel ist Barbara Strauß, Tel. 42801-2279

 

Comments are closed.