Lionsclub-Präsident Thomas Guse übergibt die Konzerteinnahmen an die Niendorfer Pastorin Maren Gottsmann Foto: Lionsclub

Geflüchteten helfen mit Musik

Lionsclub Hamburg-Victoria übergibt Konzerterlös an Niendorfer Pastorin Maren Gottsmann

Archiv| Views: 277

Es war das erste Benefizkonzert, das der in Lokstedt gegründete Lionsclub Hamburg-Victoria organisiert hatte und es war ein voller Erfolg.

 

1100 Euro sind durch Eintrittsgelder und Spenden für die Flüchtlingshilfe Niendorf zusammengekommen und den entsprechenden Scheck nahm nun Pastorin Maren Gottmann von Club-Präsident Thomas Guse entgegen.

Den Klängen von Mozarts „Gran Partia“ lauschten auch musikinteressierte Geflüchtete, für deren Eintrittskarten ebenfalls der Lionsclub gesorgt hatte.

Neben der groß besetzten Bläserkammermusik und der Atmosphäre der Barockkirche kam das Publikum auch in den Genuss von Gedichten, Briefen und Kritik aus Mozarts Zeiten. Alle Beteiligten waren sich einig, dass diesem Konzert viele weitere folgen sollen. kk

Comments are closed.