Ho Ho Ho Der Weihnachtsmann war zu Gast in der Erstaufnahmeeinrichtung Schmiedekoppel Foto: ASB

Der Santa kam mit vielenGeschenken

Archiv| Views: 228

Strahlende Kinderaugen in der Erstaufnahmeeinrichtung Schmiedekoppel in Niendorf:  Der Weihnachtsmann höchstpersönlich stattete den 253 dort lebenden Jungen und Mädchen einen Besuch ab.

 

Und er kam nicht mit leeren Händen. In seinem prallgefüllten Geschenkesack waren insgesamt 275 Präsente versteckt – zur Verfügung gestellt von dem gemeinnützigen Verein Glückstern (siehe auch Bericht Seite 15).

Organisiert wurde die gelungene Weihnachtsaktion von den ehrenamtlichen Helfern des Betreibers der Einrichtung, dem Arbeiter-Samariter-Bund (ASB). Unterstützt wurden sie dabei von „Wir für Niendorf“ und Silvia Walter-Oelze. Der ehrenamtlicher Helfer Sigi Robinson übernahm die Rolle des Weihnachtsmanns und hatte sichtlich viel Spaß daran, den Kindern ihre Geschenke zu überreichen. Im Anschluss fand in der Kantine ein gemütliches Beisammensein bei Keksen, Kinderpunsch und Kakao statt. mf

Comments are closed.