Spannend Gruppenleiter Björn Stiller aus Niendorf zeigt Frederik den Umgang mit dem Kompass Foto: privat

Wer macht mit und wer hilft mit?

Raus in die Natur! Pfadfinder suchen „Wölflinge“, Jungpfadfinder und Gruppenleiter

Archiv| Views: 246

Abenteuer und ein tolles Miteinander prägen das Pfadfinderleben. Der Stamm Santa Lucia sucht nun neue Kinder und neue Gruppenleiter.

 

Mädchen und Jungen von sieben bis zehn Jahren können bei den „Wölflingen“ einsteigen und Größere (bis 13 Jahren) bei den Jungpfadfindern. Interessierte können beim Aktionstag am Sonnabend, 8. Oktober reinschnuppern. Auch Gruppenleiter werden noch gesucht – Mindestalter 16 Jahre, eine Obergrenze gibt es nicht. Echte Erlebnisse mit allen Sinnen stehen bei den Pfadfindern immer auf dem Programm. Oft geht es raus ins Niendorfer Gehege. In den Ferien verreisten die Pfadis zum Sommerlager nach Holland. Dabei gab es Geländespiele, klassische Pfadfindertechniken wie Orientierung und Feuer machen. Der Höhepunkt war ein Zeitreisetag mit Pfadfinderalltag wie vor 100 Jahren.  Der Stamm Santa Lucia ist der katholischen St. Ansgar- Kirchengemeinde angeschlossen, aber offen auch für nicht-katholische Kinder. Ein Großteil der Gruppenstunden und der Aktionstag finden im Niekampsweg 24 in Eidelstedt statt. Die teilnehmenden Kinder kommen aus dem ganzen Hamburger Nordwesten. bk

 

Kontakt per E-Mail: dpsg-eidelstedt@gmx.de

Comments are closed.