Märzferienprogramm in den Bücherhallen

Kinderfilm, Figurentheater, Basteln und noch mehr in Lokstedt und Schnelsen

Archiv| Views: 213

Für die am 7. März beginnenden Frühjahrsferien haben die Bücherhallen in Lokstedt und Schnelsen interessante Veranstaltungen vorbereitet.

 

In Lokstedt, Kollaustraße 1, spielt am Montag, 14. März das Figurentheater Wolkenschieber für Kinder ab vier Jahren das Stück „Monster &. Gesponster“. Beginn ist um 15 Uhr. Eintritt nur mit Eintrittskarte (kostenlos in der Bücherhalle zu bekommen).Zuvor läuft hier am Mittwoch,     9. März für Kinder ab fünf Jahren der Film „Mama Muh und die Krähe“, nach dem Kinderbuchklassiker von Jujja Wieslander und Sven Nordquist. Beginn: 15 Uhr, Eintritt frei, ohne Anmeldung. Derselbe Film wird auch in der Bücherhalle Schnelsen gezeigt – am Dienstag, 16. März um 15 Uhr (Wählingsallee 19).

Das weitere Programm in Schnelsen: Bilderbuchkino am Donnerstag, 10. März und Freitag, 18. März (jeweils 10 Uhr): „Bitte anstellen“ bzw. „Pippilothek“; außerdem am 11. und 17. März um 11 Uhr Basteln von Lesezeichen, Perlen und anderm aus alten Buchseiten (nur mit Anmeldung).

Die Ferienveranstaltungen werden gefördert durch das Bezirksamt Eimsbüttel. bk

Comments are closed.