Erfolgreiches Team Julius Thole (re.) wurde mit seinem Partner Sven Winter Deutscher Meister U19 Foto: privat

Dieses Jahr läuft richtig rund

ETV-Sportler ist Deutscher Meister U19im Beachvolleyball

Archiv| Views: 245

Angefangen hat alles im Urlaub. Da spielte Julius Thole (18) mit seinem Vater Volleyball im Sand. Jetzt holte sich der ETV-Sportler den Titel bei den Deutschen Meisterschaften U19

 

Warum er Beachvolleyball so liebt? „Ich kann an den schönsten Orten Deutschlands, wo andere Urlaub machen, spielen – das ist doch genial“, antwortet Julius Thole lachend. Doch das ist für den 18-Jährigen nur die halbe Wahrheit: „Die Sportart fasziniert mich, weil sie taktisch und technisch so komplex ist.“

Angefangen hat er beim ETV in der Dreifeldsporthalle in Lokstedt – heute trainiert er meist im Hamburger Olympiastützpunkt. Oder reist für Turniere durch die Republik: Grömitz, St. Peter Ording, Dresden – überall hat er schon gespielt.

Sein aktueller Erfolg: In Kiel holte er sich mit Partner Sven Winter die Deutsche Meisterschaft U19. Seit knapp 1,5 Jahren spielen die beiden zusammen – und holten sich auch schon die Europameisterschaft U18.

Auch mit seinem Hamburger Partner Max Karpa ist er erfolgreich: Das Duo qualifizierte sich für die Smart Beach Tour, die ranghöchste deutsche Beachvolleyball-Tour. „Sportlich läuft es in diesem Jahr wirklich rund“, sagt Julius Thole. Und das soll so weiter gehen: Am Samstag geht’s für ihn nach Nürnberg, dort will er sich mit Max Karpa fürs Tour-Finale qualifizieren. Und die Chancen stehen gut…  ar

Comments are closed.