Wieder am Werk Künstler Vincent Schulze bemalte mit Farb-Spraydosen im Auftrag des BID Tibarg den neuen Stromkasten Foto: moe

Villa Röttger und Feuerwache

Historische Gebäude auf Tibarg-Stromkasten

Archiv| Views: 286

Als Vincent Schulz im April 2013 die ersten Stromkästen auf dem Tibarg verschönerte, trug er noch eine dicke Jacke. Die brauchte er beim neuerlichen Einsatz nicht …

 

Die gleißende Sommersonne beschien die Arbeitsstätte des Künstlers am vergangenen Mittwoch auf der Einkaufsmeile. Mit ganz vielen Spraydosen und zwei historischen Motiven als Vorlage verzierte er im Auftrag des BID Tibarg den neuen Stromkasten am nördlichen U-Bahn-Ausgang.

In nur wenigen Stunden entstanden auf beiden Seiten Impressionen aus Niendorfs Vergangenheit.

So erinnert ein Bild an die frühere Wache (bis 1979) der FF Niendorf auf dem Tibarg. Das andere Kunstwerk zeigt das ursprüngliche Aussehen der Villa Röttger am Tibarg 27, die heute noch als Wohn- und Geschäftshaus genutzt wird. moe

Comments are closed.