Unschöner Anblick Wer zugemüllte Standorte entdeckt, sollte sie der Stadtreinigung melden Foto: moe

Müll-Problem löst sich allein

Geheimer Wichtel sorgte für Sauberkeit

Archiv| Views: 176

Überfüllte Mülleimer und herumliegender Unrat in der Grünfläche vor dem Einkaufszentrum ärgerten in Niendorf Nord die Anwohner.

 

Beim Vor-Ort-Termin der Wochenblatt-Redakteurin kurz nach Wochenmarkt-Beginn am 21. April bestätigte sich das unschöne Bild. Doch als nur wenige Stunden später der zuständige Mitarbeiter des Bezirksamts Eimsbüttel für Markt- und Ordnungsaufgaben der unfeinen Sache nachgehen wollte, war der Abfall wie von Zauberhand verschwunden.

 

Genauso geheim wie der fleißige Aufräum-Wichtel, bleibt auch die Ursache des Problems unklar. Zwar wurde vermutet, dass der neue Wochenmarkt für ein größeres Müllaufkommen sorge. Doch das Bezirksamt weist dies zurück, bescheinigt dem Markt sogar ein besonders sauberes Hinterlassen. Eine Reinigungsfirma sorgt nach Marktende für Ordnung und wird auch die angrenzenden Flächen im Auge behalten. Sollte wieder ein Müll-Problem bei den Abfalleimern auftreten, sollten Anwohner  die Stadtreinigung unter der Hotline „Saubere Stadt“ unter Tel.: 25 76 11 11 informieren. moe

Comments are closed.