Oldie-Rock vom Feinsten spielt „Gundolfs Cover Rock Band“ aus Schnelsen Foto: pr

Benefizkonzert der Extraklasse

Folk, Blues, Rock, Pop und Gospel für Kinderbrücke Hamburg

Archiv| Views: 68

Ein abwechslungsreiches Musikprogramm erklingt am Freitag, 20. Februar im Schnelsener Christophorushaus – beim Benefizkonzert zugunsten der Kinderbrücke Hamburg.

 

Der erfolgreiche Hamburger Musiker irischer Abstammung Dara McNamara kommt mit seiner Band und Pop- und Rocksongs. Dara und Band unterstützen die Benefizabende schon seit Jahren. Weitere Programmpunkte des Abends: Stephen Kavagnah, Rock-Röhre Esther Jung, Claus &. Friends (Rockballaden) und Julian Leucht &. Band.

Zwei Chöre runden den Abend ab: der Kinderchor Schnelsen und der Albertinen- Gospelchor. Leckere Speisen und Getränke dürfen nicht fehlen, und die Einnahmen aus ihrem Verkauf gehen an die Kinderbrücke, die sich seit 2001 für bedürftige Kinder einsetzt und damals von Pastor Hans Michaelis und seiner aus Argentinien stammenden Frau Martha initiiert wurde.

Unterstützt werden die Jobbrücke Hamburg für Schnelsener Jugendliche, die Probleme beim Übergang in den Beruf haben und die argentinische Küche Luz Alba für Straßenkinder. Pastor Michaelis war im Januar vor Ort: „Das Projekt läuft unter neuer Leitung gut weiter, und wir werden bei diesem Konzert für die Aktion ‘Warme Füße‘ sammeln.“ Dabei bekommen die betreuten Straßenkinder ihr neues Paar Schuhe für dieses Jahr.  bk

 

Benefizkonzert Christophorushaus (Anna-Susanna-Stieg 10): Fr., 20.2., 19 Uhr

 

Comments are closed.