Freiwillig und unentgeltlich säubern die Jugendlichen der Ahmadiyya Muslim Jamaat den Niendorfer Marktplatz am Neujahrsmorgen Foto: privat

Große Putzaktion

Junge Muslime beseitigen Silvestermüll

Archiv| Views: 74

 

Seit 18 Jahren nun schon steht der Neujahrstag bei der Jugendorganisation der Ahmadiyya Muslim Jamaat im Zeichen der ehrenvollen Arbeit.

 

Als eine der 278 Gemeinden in Deutschland nehmen auch die jungen Mitglieder der Schnelsener Bait-ul-Rasheed-Moschee am Donnerstag, 1. Januar, den Besen in die Hand und befreien bei ihrer Reinigungs- und Putzaktion den Niendorfer Marktplatz vom Silvestermüll. „Wir werden nach dem Morgengebet und dem Frühstück in der Pinneberger Straße gegen 9 Uhr auf dem Tibarg sein“, so Mitorganisator Navid Ahmad. Er und seine Mitstreiter würden sich freuen, wenn sie bei der unentgeltlichen und freiwilligen Aktion von weiteren Helfern Unterstützung bekämen. moe

 

Comments are closed.