Waldsingen-Liederheft Foto: nw

Großes Mitmach-Konzert

Am 19. Dezember wieder das beliebte Waldsingen hinter der Kirche am Markt

Archiv| Views: 70

Wegen Sturmtief Xaver fand das Waldsingen im letzten Jahr drinnen statt. Diesmal treffen sich die Sangesfreudigen wie gewohnt wieder auf der Freifläche hinter der Kirche am Markt.

 

Am Freitag, 19. Dezember, stimmt sich Niendorf ganz traditionell und musikalisch auf das Fest ein. Um 19 Uhr treffen sich Klein und Groß hinter der Kirche am Markt zum vorweihnachtlichen Konzert beim Niendorfer Gehege, bei dem diesmal der Bläserchor Posaunix, der Kreutzerchor, die Chorkombination Kalliphonia meets VillaCHORios sowie die Bigband der Freiwilligen Feuerwehr Garstedt mitwirken. Die Freiwillige Feuerwehr Niendorf sorgt mit Berlinern, heißer Schokolade und Glühwein für das leibliche Wohl. Moderiert wird die rund einstündige – und von der Arbeitsgemeinschaft Tibarg mitorganisierte –  Veranstaltung mit wärmenden Worten von  Pastor Erik Thiesen. Damit beim Mitsingen keine Textunsicherheiten im Wege stehen, werden Liederhefte vor Ort verteilt – ebenso kleine Taschenlampen. Wer die weihnachtlichen Weisen sogar vorab üben möchte, kann sich ab Montag, 15. Dezember, die Liederhefte bei den Tibarg-Geschäften die hörmeister, Sanitätshaus am Tibarg, Goldschmiedeatelier Jimenez-Hildenbrand, Heudorfer Apotheke und Sonnen Reisen abholen.  moe

 

Comments are closed.