Topfit in Englisch und Latein Die Niendorferin Bianca Ottenberg belegte beim bundesweiten Sprachenturnier einen ersten Platz Foto: moe

Bundessieg für Sprachtalent

Ohmoor-Schülerin überzeugt mit Englisch und Latein

Archiv| Views: 66

Sie hat im Englisch- und Lateinunterricht eine Eins, ist auch in Italienisch fit und lernt Spanisch. Jetzt zeigte Sprachtalent Bianca bei einem Bundeswettbewerb ihr Können.

 

Nach ihrem Landessieg führte der Weg von Neuntklässlerin Bianca Ottenberg zum bundesweiten Sprachenturnier Ende September nach Süddeutschland, wo die Schülerin des Ohmoor-Gymnasium mit 69 Mitstreitern um eine Top-Platzierung kämpfte. „Ich habe mich für Englisch und Latein als Wettbewerbssprachen entschieden und musste mein Können bei Aufgaben, Präsentationen und Team-Arbeiten beweisen“, so Bianca. Gemeinsam mit drei weiteren Schülerinnen erzielte sie dann tatsächlich einen ersten Platz und damit ein herausragendes Ergebnis für Hamburg und Niendorf.

Den Umgang mit einer Fremdsprach kennt sie von kleinauf. Denn bis zu ihrem sechsten Lebensjahr wuchs Bianca in Italien auf, wo ihr Vater beruflich tätig war. „Mein Italienisch pflege ich und vertiefe es durch den Kontakt zu einer Freundin von damals.“ Neben Bestnoten in ihren Lieblingsfächern Englisch und Latein erlernt die Niendorferin nun auch Spanisch. „Ein Vorstellung von meiner beruflichen Zukunft habe ich noch nicht“, sagt Bianca. „Aber ich denke, dass das Beherrschen von Fremdsprachen ein großer Vorteil in vielen Bereichen ist.“  moe

 

Comments are closed.