Die neuen Vorsitzenden Heiner Müller (l.) und Siegfried Knobloch haben das Ruder im Kulturtreff Nien- dorf übernommen Foto: Kulturtreff

Neue Gesichter im Vorstand

Umfangreiche personelle Veränderungen beim Kulturtreff Niendorf

Archiv| Views: 111

Beim Kulturtreff Niendorf ist eine Ära zu Ende gegangen: Nachdem er fast ein Vierteljahrhundert im Vorstand aktiv war, zog sich Dieter Gallun in der letzten Jahreshauptversammlung aus Altersgründen von seiner Tätigkeit als Vorsitzender zurück.

 

Auch die zweite Vorsitzende legte ihr Amt nieder: Rotraut Hesse möchte sich künftig verstärkt ihrer eigenen Kunst widmen. Das Ruder übernommen haben nun Heiner Müller als erster und Siegfried Knobloch als zweiter Vorsitzender.

Das Amt der ersten Schatzmeisterin wird weiterhin von Wiebke Schwind bekleidet. Ihr zur Seite steht Sabine Müller. Zu Revisoren wurden Evelyn Gallun und Karin Klingbeil gewählt. Als Dank für sein langjähriges Engagement wurde Dieter Gallun zum Ehrenvorsitzenden ernannt.

Als letzte Amtshandlung zog er in einem Rückblick auf das vergangene Jahr eine positive Bilanz. Obwohl der Kulturtreff nur auf Spendenbasis arbeitet, konnte ein leichter Überschuss erzielt werden. Künftig soll jedoch die Gemeinnützigkeit beantragt werden, damit Spendenbescheinigungen ausgestellt werden können.

Was die künstlerische Seite betrifft, so ist die Initiative derzeit bestens aufgestellt. Bis Ende 2015 steht bereits das Veranstaltungsprogramm. Dabei ist der Kulturtreff Niendorf weiterhin jederzeit für neue Angebote offen.  löv

Comments are closed.