Das Orga-Team feilt noch an den letzten Details und freut sich auf ein großes Miteinander am Sonnabend Foto: moe

Grünfläche wird Festwiese

Familien-Nachmittag in Niendorf Nord

Archiv| Views: 59

Mit dem Motto „Kinder haben Rechte“ wird auf der großen Grünfläche in der Wohnsiedlung Wagrierweg wieder ein kunterbuntes Familienfest gefeiert.

 

Die Einrichtungen des Verbundes ProNieNo stellen in Kooperation mit der BGFG die Sommer-Feier auf die Beine und freuen sich, wenn am Sonnabend, 5. Juli, zahlreiche Gäste aus dem ganzen Stadtteil gen Niendorf Nord strömen.

Von 15 bis 18 Uhr stellen sich zahlreiche Einrichtungen des Quartiers mit ihren Angeboten vor und versprechen einen wunderbaren Mitmach-Nachmittag für die ganze Familie. So bezaubert das Tamalantheater mit dem Märchen „Aschenputtel“.

Clown und Chor

Clown Helmut Ferner unterhält Klein und Groß mit seinen Späßen. Und musikalisch werden Toto Lightmann und sein Chor mit Musik aus aller Welt und der Kinderchor der Schule Moorflagen begeistern.

Rollenrutsche und Hüpfburg erhöhen den Spaßfaktor. Dazu gibt es tolle Aktionen wie der Bau eines Bienenhotels. Ein Kuchenbuffet und die Grillstation der engagierten Väter vom „Daddys Lunch“-Kurs sorgen für das leibliche Wohl.  moe

 

Familienfest in der Wohnsiedlung Wagrierweg, Grünfläche, Sa., 5.7., von 15 bis 18 Uhr, Eintritt frei

 

Comments are closed.