Nur für Frauen

Niendorfer Laufevent an Mittsommer

Archiv| Views: 75

Männer dürfen nur zuschauen: Bereits zum 13. Mal startet am Sonnabend, 21. Juni, um 19.30 Uhr der Hamburger Mittsommernachtslauf für Frauen.

 

Vor drei Jahren übernahmen die beiden Läufer Grit Jacobasch und Stefan Rebstock die Organisation des Events, das 2001 von der Laufgemeinschaft Niendorf ins Leben gerufen wurde. „Es gibt so wenig Frauenläufe in Hamburg, da wollten wir diesen Traditionslauf am Mittsommernachtsabend unbedingt erhalten“, sagt Rebstock. 

Die Laufstrecken von fünf und zehn Kilometern Länge führen mitten durch das Niendorfer Gehege. Mitmachen kann jeder, der sich fit genug für eine der beiden Distanzen fühlt. Das Mindestalter beträgt zwölf Jahre. Anmeldungen sind bis zum Wettkampftag um 18.30 Uhr möglich. „Am besten kommen die Spätentschlossenen direkt zum Organisationsteam im Start- und Zielbereich am Spielplatz im Niendorfer Gehege, Ecke Bondenwald“, so Rebstock. Das Startgeld beträgt zehn Euro. ls

Comments are closed.