Ausgezeichnete THW-Helfer

Medaille von Bürgermeister Scholz

Archiv| Views: 132

Bürgermeister Olaf Scholz ehrte Eimsbütteler THW-Helfer mit der Medaille für Treue Arbeit im Dienste des Volkes.

 

Kürzlich nahm Stefan Boerst, Ortsbeauftragter des Ortsverbandes Eimsbüttel mit Sitz in Lokstedt, im Rathaus aus den Händen des Ersten Bürgermeisters die Medaille mit der Inschrift „Das Gemeinwohl ist das höchste Gesetz“ entgegen.

Mit der 1926 vom Senat gestifteten Auszeichnung werden Personen geehrt, die sich durch ihre ehrenamtliche Tätigkeit oder hervorragende Arbeiten um das Gemeinwohl der Stadt verdient gemacht haben.

Das gilt für Boerst ebenso wie für den ebenfalls geehrten Wandsbeker Axel Rust: „Bis heute prägt die konstante hohe Leistungsbereitschaft das außerordentliche Wirken beider Kameraden im Technischen Hilfswerk“, hieß es in der Laudatio. sun

 

Comments are closed.