Keine Angst vorm Gegner Eike Thiemann (li.) im Zweikampf, kurz bevor er das 3:1 schießt

NTSV schlägt den HSV

Die A-Junioren schnappen sich den Oddset-Pokal

Archiv| Views: 187

Großer Erfolg für die A-Junioren vom NTSV im
Oddset-Pokal. Vor rund 350 Zuschauern triumphierten die Niendorfer mit 3:1 im
Finale über das A-Jugend Bundesliga-Team des HSV.

 

In der 33. Spielminute schoss Sehper Nikroo aus 25 Metern
Entfernung „ein Traumtor“, wie NTSV-Trainer Ralph Kainzberger schwärmt. Zwei
Minuten später verwandelte Marcel Bogen einen Freistoß aus 65 Metern in das
2:0.

Gut gerüstet

In der 41. Minute mussten die Niendorfer einen
Gegentreffer einstecken, erzielten aber in der 50. Minute durch Eike Thiemann
den dritten Treffer. „Wir spielen zwei Ligen schwächer und sind als Unterlegene
reingegangen. Das war ein super Spiel auf beiden Seiten. Wir sind für die
Zukunft bestens aufgestellt!“ freut sich Kainzberger. mf

Comments are closed.