YoungHope — junge Hoffnung — nennt sich der Pop- und Gospelchor, der in Niendorf gastiert. Foto: S. Herkenrath

„Young Hope“ tritt in der Verheißungskirche auf

Kostenloses Pop- und Gospelkonzert im Rahmen des Evangelischen Kirchentages

Archiv| Views: 137

„Let us entertain you!“ Unter diesem Motto tritt bei einem Kirchentagskonzert der Chor „Young Hope“ aus Eitorf in Niendorf auf.

 

Seit 40 Jahren gibt es diesen Pop- und Gospelchor, der bei einer Ferienfreizeit am Lagerfeuer entstand. Die Chor- und Bandmitglieder sind zwischen 15 und 64 Jahren alt. Der Chor singt vierstimmig, auch Musical-Songs und Neue Geistliche Lieder. Das Repertoire umfasst schon mehr als 300 Stücke, und das Programm wird für jeden Auftritt individuell zusammengestellt.

Der Auftritt in der Verheißungskirche (Sachsenweg 2) beginnt am Freitag, 3. Mai um 21 Uhr. Eintritt frei, Spenden erbeten. bk

 

Comments are closed.