Stimmungskanone Der britische Schlagersänger John Kincade wird natürlich auch mit seinem Hit “Jenny, Jenny dreams are ten a Penny“ begeistern

Oldie-Stars im Tibarg Center

Flensburger-Dunkel-Nacht feiert zehnjähres Jubiläum mit Überraschungsgast

Archiv| Views: 161

Diese Party hat ihren Kult-Status
erreicht. Zum zehnten Mal steigt im Tibarg Center die Flensburger Dunkel –
Oldie-Nacht und lockt mit einem besonderen Star-Aufgebot.

 

Am Sonnabend, 23. Februar,
verwandelt sich das Einkaufszentrum wieder in eine rappelvolle Konzerthalle.
Denn erfahrungsgemäß strömen Fans aus nah und fern zur Oldie-Nacht. Im
Jubiläumsjahr nun lässt ein ganz besonderes Star-Aufgebot die Bühne beben. So
wird die Band Pussycat exklusiv zu Dritt in und für Niendorf rocken und mit den
70er-Jahre-Hits „Mississippi“, „Georgie“ oder „Teenage Queenie“ die Tanzlaune
anheizen.

Beste Stimmung garantiert auch der
Brite John Kincade, der 1972 mit seinem „Jenny Jenny, dreams are ten an penny“
die Charts aufmischte und auch seine Partyklassiker „When“ und „Tell I kissed
you“ im Gepäck hat.

Der dritte Publikumsliebling bleibt bis zum großen
Auftritt noch geheim. Verraten wird nur, dass der Überraschungsgast ein
Kult-Star der 80er Jahre ist. Gewürzt wird das Tibarg-Event der Sonderklasse
mit weiteren Bands wie Second Take, The Sinners, The Roadsters, Toni T. und
einer Beatles-Tribute-Show. Die Karten dafür gibt es für 15,95 Euro im
Vorverkauf am Sonnabend, 2. Februar, von 11 bis 18 Uhr im ersten Obergeschoss
des Centers.   moe

Comments are closed.