Saubere Sache Seit 20 Jahren packen die Hamburger gemeinsam mit an, um ihre Stadt herauszuputzen Foto: Stadtreinigung Hamburg

Anmeldung läuft für Aktion „Hamburg räumt auf“

Frühjahrsputz 2018 läuft zehn Tage lang ab 19. März

Archiv| Views: 257

Für die diesjährige Frühjahrsputzaktion „Hamburg räumt auf“ können sich noch Aufräum-Teams bei der Stadtreinigung Hamburg anmelden. Start ist am Montag, 19. März, letzter Tag ist Mittwoch, 28. März.

 

Die Veranstalter wünschen sich viele Teilnehmer, die Spielplätze, Schulhöfe oder Grünanlagen abseits der Straßen säubern. Handschuhe und Müllsäcke werden bereitgestellt, und der eingesammelte Unrat wird von der Stadtreinigung abtransportiert. Anmeldung unter www.hamburg-raeumt-auf.de oder telefonisch unter 25 76 – 25 73.

Farbeimer, Autobatterien und anderer Sondermüll müssen separat unter 25 76 – 11 11 zur Abholung angemeldet werden. Heckenschnitt und Abfälle aus Privathaushalten und Gärten werden nicht mitgenommen. Laub unter Büschen und Bäumen sowie auf Beeten soll für Kleintiere liegen bleiben. Vögel dürfen nicht beim Brüten gestört werden.

Unter den Teilnehmenden werden viele attraktive Sach- und Erlebnispreise verlost – gestiftet von zahlreichen Hamburger Unternehmen. Hinter der Putzaktion stehen die Stadtreinigung Hamburg und die Umweltbehörde in Zusammenarbeit mit dem Naturschutzbund Deutschland. Im vorigen Jahr waren 70600 Hamburger mit dabei und haben über 333 Tonnen Müll gesammelt. bk

Comments are closed.