Informativ Gemeinsam mit dem CDU-Bundestagsabgeordnete Rüdiger Kruse eröffnete Niels Annen (li.) die Wanderausstellung des Deutschen Bundestags im Niendorfer Tibarg Center Foto: cs

Der Bundestag auf Wanderschaft

Ausstellung ist bis Freitag in Niendorf zu sehen

Archiv| Views: 217

„Ich hätte mir keinen besseren Standort vorstellen können“, schwärmte Niels Annen. Der Eimsbütteler SPD-Bundestagsabgeordnete eröffnete mit seinem CDU-Kollegen Rüdiger Kruse am Montag die Wanderausstellung des Deutschen Bundestags im  Tibarg Center.

 

Noch bis einschließlich Freitag informieren dort 21 Schautafeln über das Parlament, gehen auf die Abgeordneten, die Aufgaben, die Internationale Zusammenarbeit und die Geschichte ein. Die Ausstellung wird von einer Honorarkraft des Deutschen Bundestages betreut, die für Fragen rund um den Deutschen Bundestag ebenfalls zur Verfügung steht. Auch Annen selbst will „immer mal wieder“ vor Ort sein und freut sich dann auf Gespräche mit interessierten Bürgern. In Zeiten, die vom Vertrauensverlust in die EU, Parlamente und Parteien geprägt ist, ist es wichtig mit den Wählern im Gespräch zu bleiben“, betonte er. cs

Comments are closed.